Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Mittelalter

Altmärkisches Museum Stendal: Neogotischer Nordflügel mit Hl. Katharina im Giebel Stendal
Altmärkisches Museum

Das Museum zeigt Exponate zur Geschichte und Kulturgeschichte der Stadt Stendal und der Altmark, die von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart reichen. Dazu gehören u. a. vorgeschichtliche Funde aus der Region, Ex ... mehr

Burg und Schloss Allstedt Allstedt
Burg und Schloss Allstedt

Die heutige Burg- und Schlossanlage macht die gesamte Bau- und Nutzungsgeschichte vom 13. bis zum 19. Jahrhundert erfahrbar. Einzigartig ist der spätmittelalterliche Palas, in dessen Erdgeschoss sich die imposante spätmi ... mehr

Kulturhistorisches Museum Magdeburg Magdeburg
Das Kulturhistorische Museum

„Das Kaiser Friedrich Museum will ein Haus sein, das jedem Bewohner der Stadt das Verstehen der Kulturwelt, in der er lebt, erleichtert und damit seine Freude am Dasein vertieft“, so beschrieb der Gründungsdirektor Theod ... mehr

Brilanz der mittelalterlichen Goldschmiedekunst (Foto: Domschatzstiftung) Halberstadt
Dom und Domschatz zu Halberstadt

Der Halberstädter Dom ist einer der schönsten Kirchenbauten der Gotik und beherbergt mit mehr als 650 Stücken einen der umfangreichsten Kirchenschätze überhaupt. Das einzigartige Ensemble mittelalterlicher Kunstwerke war ... mehr

Doppelkapelle und Felsenbad von Südost Landsberg
Doppelkapelle

Die spätromanische Doppelkapelle ist, mit Ober- und Unterkapelle, ein Kleinod sakraler Baukunst. Die ausgereifte Ornamentik der Kapitelle fügt sich ein in eine überwältigende Raumkomposition. „St. Crucis“ ist das letzte ... mehr

Freilichtmuseum Tilleda
Freilichtmuseum „Königspfalz Tilleda“

Das archäologische Denkmal, direkt unterhalb des Kyffhäusers gelegen, umfasst ein ca. 6 ha großes Gelände auf dem sich einst eine wichtige Pfalz deutscher Könige und Kaiser befand. Der Besucher kann heute im wesentlichen ... mehr

PIETA-74 Valentin Starchev Bul Arendsee
Heimatmuseum Arendsee

Das im ehemaligen Hospital eines Nonnenklosters befindliche Museum informiert über die Geschichte des Ortes sowie über die Bedeutung Arendsees als Landschaftsschutzgebiet. Tierpräparate geben Einblick in die Fauna des Ge ... mehr

Ostseite der Klosterkirche Jerichow
Kloster Jerichow

Untergebracht in den Klausurräumen eines Prämonstratenser-Stifts (1144-1552), informiert das Museum über Geschichte und Baugeschichte des Klosters Jerichow. Neben Architekturteilen wird auch ein geschlosse ... mehr

Blick in den Kreuzhof Blankenburg
Kloster Michaelstein
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt


Am idyllischen Harzrand, zwischen Quedlinburg und Wernigerode, liegt seit über 850 Jahren das Kloster Michaelstein. Die restaurierte Klosteranlage lädt zum Entdecken ein – von Architektur, Garten und Musik.

Da ... mehr

Klosteranlage Hadmersleben
Kulturhistorisches Museum Kloster Hadmersleben

In dem nahezu vollständig erhaltenen romanischen Kloster findet der Besucher auf seinem Rundgang interessante Überlieferungen der baulichen Ausstattung von Innenräumen aus den nachfolgenden Jahrhunderten so z.B. Stuckdec ... mehr

Ausstellung zur Stadtgeschichte Aschersleben
Museum Aschersleben

Das Museum Aschersleben zeigt in seiner Dauerausstellung eine umfassende Präsentation zur Siedlungs- und Stadtgeschichte – von der Altsteinzeit über die erste urkundliche Erwähnung der Stadt im Jahr 753 bis zur politisch ... mehr

Burg Falkenstein Falkenstein
Museum Burg Falkenstein
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt


Im 12. Jahrhundert gegründet, gehört der Falkenstein zu den schönsten und besterhaltenen Burgen des Harzes. Die Grafen von Falkenstein zählten bis zu ihrem Aussterben zu den bedeutendsten Geschlechter ... mehr

FilmBurg Querfurt Querfurt
Museum FilmBurg Querfurt

Weithin sichtbar erhebt sich am Rande der gleichnamigen Stadt die mächtige Burg Querfurt im südlichen Sachsen-Anhalt. Mit ihren drei imposanten Türmen - Marterturm, Dicker Heinrich und Pariser Turm - zwei ... mehr

Jagdschloss Letzlingen Letzlingen
Museum Jagdschloss Letzlingen
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt


Das malerisch gelegene Letzlinger Schloss entstand zwischen 1559 und 1562 auf Veranlassung des Kurfürsten Johann Georg von Brandenburg. Seiner Jagdleidenschaft und Vorliebe für die wildreiche Umgebung verdankt das herrsc ... mehr

Arkaden Klosterkirche, 13. Jahrhundert (Foto: Mirko Schlender) Memleben
Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben

Memleben geht im 10. Jahrhundert als Aufenthaltsort König Heinrichs I. und Kaiser Ottos des Großen in die europäische Geschichte ein. Als Sterbeort Heinrichs I. (†936) steht Memleben am Beginn der ... mehr

Schloss Bernburg Bernburg
Museum Schloss Bernburg

Die Dauerausstellungen umfassen Ur- und Frühgeschichte der Saalelandschaft, Kultur- und Technikgeschichte der Mühlen und Müller im unteren Saaletal und die historische Mineraliensammlung besteht heute aus 180 Mineralarte ... mehr

Schloss Neuenburg Freyburg
Museum Schloss Neuenburg
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt


Hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg in der alten Kulturlandschaft an der Unstrut gelegen, erstreckt sich die mächtige Anlage der Neuenburg.
Der Thüringer Graf Ludwig der Springer gründet ... mehr

Teuchern
Museum Teuchern

... mehr

Havelberg
Prignitz-Museum Havelberg

Der Dom - Die Stadt - Die Region, das sind die drei großen Themen des seit über 100 Jahren bestehenden Prignitz-Museums Havelberg. Ihnen sind die ständigen Ausstellungen im Obergeschoß der romanisch-gotischen Dom- und Kl ... mehr

Museen der Stadt Bad Kösen Bad Kösen
Romanisches Haus Bad Kösen
Eine Einrichtung des Stadtmuseums Naumburg


Das Romanische Haus (um 1100) zeigt eine ständige Ausstellung über das ehemalige Zisterzienserkloster Pforte, über die Flößerei auf der Saale sowie Deutschlands nördlichsten Weinbau an Saale und Unstrut. Äußerst sehenswe ... mehr

Anna Amalia Quedlinburg
Schlossmuseum Quedlinburg

Das in einem Renaissanceschloss aus dem 16./17. Jahrhundert untergebrachte Museum vermittelt seinen Besuchern einen Überblick über die Ur- und Frühgeschichte und die frühmittelalterliche Besiedlung de ... mehr

Haus Schlossfreiheit Nr. 5 Tangermünde
Städtische Museen Tangermünde
Burgmuseum


Schlossfreiheit 5 ist das älteste erhaltene Wohngebäude Tangermündes. Erbaut wurde es um 1543 von den Brüdern Peter und Georg Krull, deren Porträts sich in den Medaillons über den Sitznischen des Eingangsportals erhalten ... mehr

Historisches Rathaus Tangermünde
Städtische Museen Tangermünde
Stadtgeschichtliches Museum


Das Rathaus von Tangermünde ist eines der schönsten Bauwerke der norddeutschen Backsteingotik. Eine in der Mitte des 19. Jahrhunderts ausgeführte Restaurierung prägt das heutige Bild.
1929 wurde hier das Museum ... mehr

Städtisches Museum Halberstadt
Städtisches Museum Halberstadt

Seit 1905 befindet sich das städtische Museum in der Spiegelschen Kurie am Domplatz. Heute bearbeitet das Städtische Museum die Geschichte der Stadt sowie die Landesgeschichte des 804 gegründeten, ersten Bistums Mittelde ... mehr

Stadtmuseum Naumburg
Stadtmuseum

Die stadtgeschichtliche Dauerausstellung im Haus zur “Hohen Lilie" konzentriert sich auf einen thematischen Schwerpunkt: die Geschichte des Naumburger Bürgertums in ihren verschiedenen Facetten. Das größte Ausstellungsst ... mehr

Oberburg Giebichenstein Halle
Stadtmuseum Halle
Oberburg Giebichenstein


Die Burg Giebichenstein findet in einer Urkunde des Königs Otto I. erstmals Erwähnung. Von dieser später so bezeichneten „Alten Burg“ ist nichts erhalten geblieben, ließen doch die Herren der Burg, die Magdeburger Erzbis ... mehr

Rückansicht Museum mit historischen Bergbaumaschinen und Geräten aus vergangenen Zeiten Staßfurt
Stadt- und Bergbaumuseum Staßfurt

Staßfurt eröffnete 1983 eine ständige Ausstellung zur Stadtgeschichte und zur Siedesalzgewinnung in den ehemals zahlreichen Salzkoten bis etwa 1850. (Danach entwickelte sich hier eine starke Kaliindustrie. In Staßfurt st ... mehr

Melanchthonhaus und Erweiterungsgebäude; Foto: Florian Trott Lutherstadt Wittenberg
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
Melanchthonhaus Wittenberg


Das Melanchthonhaus ist das Gebäude, in dem Philipp Melanchthon seit 1539 lebte. Hier wohnte er mit seiner Familie und vielen Gästen, hier verfasste er viele seiner Schriften, hier führte er poetische Wettkämpfe mit sein ... mehr