Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Weltkulturerbe

Fachwerkmuseum im Ständerbau Quedlinburg
Fachwerkmuseum im Ständerbau

Das Fachwerkbaumuseum ist in einem Hochständerbau (um 1310) untergebracht. Das Haus ist eines der ältesten deutschen Fachwerkhäuser und das älteste erhaltene in Quedlinburg.
Informiert wird über die Geschichte d ... mehr

Gotisches Haus Wörlitz
Gotisches Haus

Das Gotische Haus, eines der schönsten Beispiele neugotischen Stils, wurde ab 1773 erbaut und beherbergte neben den privaten Räumen des Fürsten seine Sammlungen. Obwohl die Anregung für das Bauwerk aus England stammt, di ... mehr

Schloss Luisium Dessau-Roßlau
Schloss Luisium

Das zwischen 1774 und 1778 errichtete Schloss ist ein herausragendes Zeugnis frühklassizistischer Architektur in Deutschland und eine der schönsten Schöpfungen des Baumeisters Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff. Das Lan ... mehr

Schloss Mosigkau Dessau-Roßlau
Schloss Mosigkau

Als Sommersitz der Prinzessin Anna-Wilhelmine von Anhalt-Dessau - einer Tante des Fürsten Franz - zwischen 1752 und 1757 errichtet, zählt Schloss Mosigkau zu den wenigen weitgehend erhaltenen Rokokobauten Mitteldeutschla ... mehr

Schloss Wörlitz Wörlitz
Schloss Wörlitz

Das Wörlitzer Schloss als frühestes klassizistisches Bauwerk in Deutschland entstand zwischen 1769 und 1773 nach Plänen Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorffs. Es diente Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau ... mehr

Außenansicht von Luthers Sterbehaus; Foto: von M GmbH Lutherstadt Eisleben
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
Luthers Sterbehaus


Martin Luther war seiner Heimat, der Grafschaft Mansfeld, eng verbunden. Er fühlte sich deshalb verpflichtet, zur Schlichtung der jahrelangen Streitigkeiten unter den Mansfelder Grafen beizutragen. Diese waren aus der Te ... mehr

Melanchthonhaus und Erweiterungsgebäude; Foto: Florian Trott Lutherstadt Wittenberg
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
Melanchthonhaus Wittenberg


Das Melanchthonhaus ist das Gebäude, in dem Philipp Melanchthon seit 1539 lebte. Hier wohnte er mit seiner Familie und vielen Gästen, hier verfasste er viele seiner Schriften, hier führte er poetische Wettkämpfe mit sein ... mehr