Museumsverband Sachsen-Anhalt

Alte Spiele neu entdeckt

Grundschule
Weiterführende Schule

Jahrgangsstufe: 1./2.
Jahrgangsstufe: 3./4.
Jahrgangsstufe: 5./6.
Jahrgangsstufe: 7./8.
Jahrgangsstufe: 9./10.
Jahrgangsstufe: 11./12.
Dauer: 2 Stunden

Halle

Beschreibung
In den halleschen Familien gehörten vor über 200 Jahren zahlreiche Spiele zum vergnüglichen Zeitvertreib. Gesellschaftsspiele wie „Zeitlichkeit und Ewigkeit“, das „Kleine Post- und Reisespiel“, Festungs- und Belagerungsspiele, das Gänsespiel – das bekannteste Schlangenlaufspiel im 18. Jahrhundert- ebenso wie „Solitär“ zählten dazu. Wie man diese Spiele nutzte, zu denen oft auch Spielmarken gehörten, finden wir beim Spielen gemeinsam heraus.

Adresse
Große Märkerstraße 10
06108 Halle

Tel.: (03 45) 221 30 30
Fax.: (03 45) 221 30 33
Email: stadtmuseum@halle.de
Web: www.stadtmuseumhalle.de Öffnungszeiten
Dienstag-Sonntag 10-17 Uhr

Barriere Frei Shop
Barrierefrei: mit kleinen Einschränkungen, zwei Fahrstühle, Behinderten-Toilette