Museumsverband Sachsen-Anhalt

Mit Tinte und Feder

Schrift und Buch im Mittelalter

Grundschule
Kindergeburtstag
Weiterführende Schule

Jahrgangsstufe: 3./4.
Jahrgangsstufe: 5./6.
Dauer: 90 Minuten
Größe: 30 Personen

Magdeburg

Beschreibung
Das Kunstmuseum besitzt wertvolle alte Bücher und Handschriften. Die Kinder erfahren zunächst einem Video anschaulich viel über die Technik der Buchherstellung im Mittelalter. Dabei gilt es, aufmerksam zu sein, um die Fragen auf dem Arbeitsblatt richtig beantworten zu können. Außerdem lernen sie einige wichtige Beschreibstoffe kennen und können einen Blick in alte Bücher werfen. Daran schließt sich das Schreiben mit Tinte und (Stahl-)Federn an.
Es besteht auch die Möglichkeit, Initialen farbig zu gestalten oder selbst zu entwerfen.

Sonstiges
Anmeldung: unter Telefon (03 91) 56 50 217 oder presse@kunstmuseum-magdeburg.de
Information: www.kunstmuseum-magdeburg.de
Materialkosten: 0,50 € pro Teilnehmer

Adresse
Regierungsstraße 4-6
39104 Magdeburg

Tel.: (03 91) 56 50-20
Fax.: (03 91) 56 50-255
Email: sektretariat@kunstmuseum-magdeburg.de
Web: www.kunstmuseum-magdeburg.de Öffnungszeiten
Dienstag-Freitag 10-17 Uhr
Samstag, Sonntag 10-18 Uhr
Montags (03.10. und 31.10. ausgenommen) sowie am 24.12., 25.12. und 31.12. geschlossen

Cafe Barriere Frei Shop
Barrierefrei: barrierefreier Zugang durch Rampe; Lift im Südtreppenhaus; behindertengerechte Toilette