Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Willkommen auf den Internetseiten des Museumsverbandes
Sachsen-Anhalt e.V.

Sonderausstellungen

Die Termine zur Wiedereröffnung der Museen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Einrichtung.

Freyburg (Unstrut)
Museum Schloss Neuenburg
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt

vom 26.11.2019 bis 16.02.2021
beschenkt. geschätzt. bewahrt.


Halle
Händel-Haus
vom 22.02.2020 bis 10.01.2021
Meine Seele sieht im Hören
Händels Opern, Oskar Hagen und die Bildkraft der Musik


Halle
Kunstmuseum Moritzburg
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt

vom 08.03.2020 bis 06.01.2021
Karl Lagerfeld. Fotografie. Die Retrospektive


Wernigerode
Harzmuseum Wernigerode
vom 11.05.2020 bis 24.10.2020
Der Maler Albert Schöpwinkel
Eine Hommage.


Wolmirstedt
Museum Wolmirstedt
vom 02.06.2020 bis 31.12.2022
13. April 1945 - Der gestrandete Zug von Farsleben.
Sonderausstellung zum Gedenken der Befreiung von über 2.500 jüdischen Häftlingen aus dem KZ-Zug von Bergen-Belsen nach Theresienstadt am 13. April 1945 in Farsleben.


Aschersleben
Museum Aschersleben
vom 21.06.2020 bis 10.01.2021
WUNDERvolle Zeiten
Eine kuriose Ausstellung für die ganze Familie


Dessau-Roßlau
Museum für Naturkunde und Vorgeschichte
vom 12.08.2020 bis 30.11.2020
SchweinKram!


Magdeburg
Museum für Naturkunde
vom 14.08.2020 bis 24.01.2021
Pilze – Netzwerker der Natur


Naumburg
Stadtmuseum
vom 29.08.2020 bis 25.10.2020
Augenblicke des Wandels
Andreas Isak Neumann-Nochten: Politische Bilder 1988-1992.


Magdeburg
Das Kunstmuseum
Kloster Unser Lieben Frauen

vom 01.09.2020 bis 15.11.2020
NAH & FERN.
Steine, Fische, Wege, Blumen, Wolken.


Merseburg
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
vom 12.09.2020 bis 08.11.2020
Ein Garten ist die Welt… . IX. Triennale – Kunstausstellung Sachsen-Anhalt/Süd
Ausstellung zum 20-jährigen Jubiläum der "Gartenträume“ in Sachsen-Anhalt


Weißenfels
Museum Weißenfels
Schloss Neu-Augustusburg

vom 13.09.2020 bis 29.11.2020
Weidenbach - Schmidt - Tauché: Malerei - Zeichnungen - Keramik
Eine Hommage à Peter Schmidt


Dessau-Roßlau
Museum für Stadtgeschichte
vom 16.09.2020 bis 31.03.2021
Neuzugänge und Schenkungen – Depotschätze aus der Dessauer Stadtgeschichte


Dessau-Roßlau
Museum für Stadtgeschichte
vom 16.09.2020 bis 31.03.2021
Neue Schätze der Dessauer Stadtgeschichte
Schenkungen, Ankäufe und selten Gezeigtes


Halle
Franckesche Stiftungen
vom 20.09.2020 bis 21.03.2021
Im Steinbruch der Zeit
Erdgeschichten und die Anfänge der Geologie


Petersberg
Museum Petersberg
vom 03.10.2020 bis 06.01.2021
Der Petersberg. Der heilige Berg im Licht der Jahreszeiten
Fotos aus der Sammlung von Werner Schönfeld


Schönebeck
Salzlandmuseum
vom 04.10.2020 bis 15.11.2020
Israel in seiner Vielfalt
Fotoausstellung


Havelberg
Prignitz-Museum am Dom Havelberg
vom 10.10.2020 bis 10.01.2021
Neu ist nur das Wort
Globalisierung der Nutzpflanzen von der Vorgschichte bis zur Neuzeit


Staßfurt
Stadt- und Bergbaumuseum Staßfurt
vom 11.10.2020 bis 16.11.2020
Kaleidoskop meiner Farbwelt
Steffi Waldvogel, Oschersleben


Staßfurt
Stadt- und Bergbaumuseum Staßfurt
vom 11.10.2020 bis 16.11.2020
Die Volkspolizei, dein Freund und Helfer
Mario Knabe, Schönebeck


Staßfurt
Stadt- und Bergbaumuseum Staßfurt
vom 11.10.2020 bis 16.11.2020
Malen für mich und für Euch
Renate Däumichen, Calbe


Staßfurt
Stadt- und Bergbaumuseum Staßfurt
vom 11.10.2020 bis 16.11.2020
Der Leuchtturm als Wegweiser
Ramona Frauendorf, Magdeburg


Stendal
Winckelmann-Museum
vom 14.10.2020 bis 17.01.2021
Faust in Edelstein - die größten Kameen der Welt präsentieren Goethes Faust


Halberstadt
Gleimhaus, Museum der deutschen Aufklärung
vom 25.10.2020 bis 14.02.2021
Wunderbare Geschichten des Freiherrn von Münchhausen. Text - Bild - Kuriositäten


Schönebeck
Salzlandmuseum
vom 22.11.2020 bis 31.12.2020
Eva Maria Heseler, eine Schönebecker Künstlerin – Retrospektive
Kunstausstellung anlässlich des 100. Geburtstags von Eva Maria Heseler


Merseburg
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg
vom 28.11.2020 bis 07.02.2021
Weihnachten im alten Erzgebirge
Historisches Spielzeug und Weihnachtsfiguren aus Privatbesitz