Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Museum

Sagen und Geschichten rund um den Kapellenberg

Grundschule
Kindergarten

Dauer: ca. 1 h

Beschreibung
Beim Besuch der Doppelkapelle „St. Crucis” und einem Rundgang über den Kapellenberg werden Sagen und Geschichten, mit Bezug zum Gebäude und zur Landschaft erzählt. Dabei spielen Kobolde, Hexen und der Teufel ebenso eine große Rolle wie eine blutende Steinsäule oder geheime Schätze im Berg.

Sonstiges
Anmeldung erforderlich
Weitere Informationen: Inge Fricke, Tel. und AB (034602) 20690

Sonstiges:
Nach Absprache besteht, je nach Gruppengröße, im Anschluss an den Rundgang, die Möglichkeit, Bilder zum Thema zu malen. (Gesamtdauer dann 2 h, Materialkosten)
Für Sonderschulen geeignet