Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Museen Sachsen-Anhalts

Museumshof

Dieser Bauernhof ist schon 250 Jahre alt.
Man lernt etwas über das bäuerliche Leben und Arbeiten im Harz.

Man sieht alte Geräte für die Landwirtschaft.
Im Haus gibt es eine Stube mit Möbeln wie früher.
Auch die Küche und das Schlafzimmer sehen aus wie früher.

Der Museumshof "Ernst Koch" Silstedt wurde im Rahmen der Feierlichkeiten zur 1000 Jahrfeier 1995 eröffnet und mit viel Engagement der Stadt Wernigerode und des gegründeten F¨rdervereins zu einem Museum der ländlichen Tradition und Kultur ausgestaltet. Auf dem Dreiseithof ist eine Sammlung von landwirtschaftlichen Geräten, wie Dreschmaschine und Erntegeräte ausgestellt.
Darüber hinaus bietet der Museumshof "Ernst Koch":
- Heimat und Landgeschichte(n)
- landwirtschaftliche Geräte
- technische Geräte
- Ausstellung alter Handwerke
- Heimatstube - Wohnen & Leben, wie zu Omas Zeiten
- Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens
- Brauchtum und Tradition
- Dokumente und Fotos
- Sonderausstellungen zu landwirtschaftlichen Themen