Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Veranstaltungen

30.03.2020
AG Digitalisierung
Die geplante Veranstaltung der AG Digitalisierung am 30.3.2020 in Halle muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden.
Die Stadt Halle hat angeordnet alle öffentlichen Veranstaltungen im Stadtgebiet abzusagen: https://www.halle.de/de/Verwaltung/Presseportal/Nachrichten/?NewsID=45334&Page=1
Wir werden die AG Digitalisierung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen und Sie rechtzeitig über den Termin informieren.


08.04.2020
Tag der Provenienzforschung
Tagung des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e. V.


Die Veranstaltung wird wegen des Coronavirus verschoben!!
Ort: Franckesche Stiftungen zu Halle, Historisches Waisenhaus/Amerikazimmer
Franckeplatz 1/Haus 1, 06110 Halle (Saale)
Zeitraum: 09:30-15:30 Uhr

PROGRAMM
10:00-10:15
Ulf Dräger | Vorsitzender des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e. V.
Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Thomas Müller-Bahlke | Direktor der Franckeschen Stiftungen zu Halle
Grußwort

10:15-10:45
Prof. Dr. Holger Zaunstöck | Franckesche Stiftungen zu Halle
Provenienz und institutionelle Sammlungslogik. Die Wunderkammer der Franckeschen Stiftungen im 19. und frühen 20. Jahrhundert

10:45-11:15
Claudia Steinicke M.A. | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Provenienzforschung in den Meckelschen Sammlungen

11:15-11:45
Dr. Monika Juliane Gibas | Historikerin
Die Suche nach NS-Raubgut in kommunalen Bibliotheken Sachsen-Anhalts

11:45-13:00
Mittagspause

13:00-13:30
Dr. Annette Müller-Spreitz | Museumsverband Sachsen-Anhalt e. V.
"Ich brauche mehr Details" – Die Koordinierungsstelle Provenienzforschung beim Museumsverband Sachsen-Anhalt e. V. unterstützt Museen bei der Beschäftigung mit der Herkunft ihrer Bestände

13:30-14:00
Sven Pabstmann M.A. | Museumsverband Sachsen-Anhalt e. V.
Museumspflege unterm Hakenkreuz – Der Museumsverband für die Provinz Sachsen und für Anhalt im Nationalsozialismus

14:00-14:30
Dr. Jan Scheunemann | Kulturstiftung Sachsen-Anhalt
Bodenreform – Sonderaktion Leipzig – Mühlenbeck-Connection. Die Moritzburg in Halle (Saale) als Zentraldepot für enteignetes Kunst- und Kulturgut

Im Anschluss Führung durch die Wunderkammer mit Dr. Claus Veltmann | Kustos der Franckeschen Stiftungen (begrenzte Teilnehmerzahl)

19.04.2020
Tag der Industriekultur
Infos: https://www.industrietourismus.de/?page=Willkommen


20.04.2020
Fachführung
Fachführung durch die Sonderausstellung "Geschichten, die fehlen – Von Menschen mit Beeinträchtigungen“ unter dem besonderen Gesichtspunkt barrierefreier Gestaltung, hands-on Elementen usw.
Einladung mit Anmeldebogen erfolgt gesondert.

27.04.2020
Fachführung
Fachführung durch das neugestaltete Winckelmann-Museum in Stendal – Erfahrungen nach dem ersten Jahr.
Einladung mit Anmeldebogen erfolgt gesondert.

17.05.2020
Internationaler Museumstag 2020


01.09.2020
Fortbildung
Fortbildung Notfallverbund in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Halle
Einladung mit Anmeldebogen erfolgt gesondert.

13.09.2020
Tag des Offenen Denkmals

17.09.2020
Fachführung
Fachführung durch das neue Bauhaus Museum in Dessau.
Einladung mit Anmeldebogen erfolgt gesondert.

12.10.2020 bis 18.10.2020
Themenwoche "Unerhört. Die ganze Welt aus den Fugen“
Themenwoche "Unerhört. Die ganze Welt aus den Fugen“ des Projekts "Weltenbummel“ (s.o.). Die Zielgruppe sind Besucher*innen der Altersgruppe 50+.

13.10.2020
2. Europäischer Tag der Restaurierung
Infos: https://www.tag-der-restaurierung.de/ueber/

25.10.2020 bis 26.10.2020
Jahreshauptversammlung des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V.
Die nächste Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes findet am 25.10. und 26.10.2020 im Kloster Michaelstein in Blankenburg statt.
Einladung mit Anmeldebogen erfolgt gesondert.
Interessierte für die Vorstandsarbeit in der neuen Wahlperiode melden sich bitte bei einem Vorstandsmitglied oder der Geschäftsführung des MV.