Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Museen Sachsen-Anhalts

Museum Kleines Schloss

Blankenburg

Gartenansicht des Kleinen Schlosses Gästezimmer Taufbecken Kanone, braunschweigisch, Anfang des 18.Jahrhunderts Ofenplatte, Herzog Ludwig Rudolf von Braunschweig

Aufgrund umfangreicher Sanierungsarbeiten ist das Kleine Schloss derzeit geschlossen.

In einem barocken Terrassengarten mit Wasserbassins und Skulpturen befindet sich das um 1725 errichtete Gartenschloss. Das Schloss beherbergt heute das Museum der Stadt. Es vermittelt dem Besucher Informationen über die Geschichte des Fürstentums Blankenburg und das Leben am Hofe Herzogs Ludwig Rudolf von Braunschweig-Lüneburg, der seine Residenz im 18. Jh. kurzzeitig in Blankenburg hatte.
Es wird eine Ausstellung zur Geschichte der Stadt Blankenburg, die bäuerliche Arbeits- und Haushaltsgeräte, aber auch Informationen und Exponate zum Berg- und Hüttenwesen sowie zu Industriebetrieben im Stadtgebiet enthält, gezeigt.

Sammlungen bei museum-digital