Museumsverband Sachsen-Anhalt

900 Jahre Burg Falkenstein

Familie
Senioren
Weiterführende Schule

Jahrgangsstufe: 5./6.
Jahrgangsstufe: 7./8.
Jahrgangsstufe: 9./10.
Jahrgangsstufe: 11./12.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Größe: 10 bis 30 Personen

Falkenstein

900 Jahre Burg Falkenstein900 Jahre Burg Falkenstein

Beschreibung
Im Rahmen unserer museumspädagogischen Angebote auf der Burg Falkenstein / Harz
ist die "große Führung“ besonders für Gruppen ab 10 bis 30 Teilnehmer geeignet:

Bei dieser Zeitreise durch fast 900 Jahre Geschichte Burg Falkenstein erfahren Sie
Interessantes und Kurioses über die Erbauung, seine Bewohner und das Leben auf dem
Falkenstein im Mittelalter und der Neuzeit.

Auf besonderen Wunsch kann der "Sachsenspiegel", welcher der Legende nach im 13. Jahrhundert
auf dem Falkenstein vollendet wurde, oder der "Falkenstein im 19. Jahrhundert" als
Schwerpunkt gesetzt werden.

Diese Führung erfolgt durch die Burg sowie auch durch einige Ausstellungsräume und dauert
ca. 75 bis 90 Minuten.

Im Anschluss können weitere Ausstellungsräume selbständig besichtigt werden. In der Saison
(April bis Oktober) können auch die Vorführungen des Falkenhofes besichtigt werden.

Sonstiges
Preise:
Eintritt mit Führungszuschlag pro Teilnehmer (ab 17 Jahre/Gruppe ab 10): 9,00 €
Eintritt mit Führungszuschlag pro Teilnehmer (ermäßigt/Gruppe ab 10): 7,50 €

Beratung und Anmeldung:
Museumspädagogik Burg Falkenstein / Harz
Tel.: (03 47 43) 53 55 921
Fax.: (03 47 43) 53 55 920
Email: angebote@klulturstiftung-st.de
Webseite:
burg-falkenstein

Adresse
Museum Burg Falkenstein, OT Pansfelde
06543 Falkenstein

Tel.: (03 47 43) 535 59-0
Fax.: (03 47 43) 535 59-20
Email: burg-falkenstein@kulturstiftung-st.de
Web: www.burg-falkenstein.de Öffnungszeiten
April-Oktober: Montag-Sonntag 10-18 Uhr;
Einlass- und Kassenschluss: 17.30 Uhr
November-März: Dienstag-Sonntag 10-16.30 Uhr;
Einlass- und Kassenschluss: 16 Uhr
Ganzjährig montags (außer an Feiertagen) und am 24.12. geschlossen!

Cafe Barriere Frei Shop
Barrierefrei: nur im Außenbereich (Behindertentoilette vorhanden, kein Fahrstuhl, keine Rampen vorhanden)

Tipps
- letzte Woche im Juli: Projektwoche "Gelebtes Mittelalter auf dem Falkenstein" in Zusammenarbeit mit dem Verein "Gelebtes Mittelalter e.V."
- erstes Wochenende im Oktober: mittelalterliches Burgfest
- weitere Aktivitäten auf Anfrage oder im Netz