Museumsverband Sachsen-Anhalt

Bemalen von Porzellan in der Malwerkstatt

Grundschule
Weiterführende Schule

Jahrgangsstufe: 1./2.
Jahrgangsstufe: 3./4.
Jahrgangsstufe: 5./6.
Jahrgangsstufe: 7./8.
Jahrgangsstufe: 9./10.
Jahrgangsstufe: 11./12.
Dauer: ca. 5 Stunden
Größe: Für Gruppen bis 30 Personen (z.B. Schulklassen)

Annaburg

Beschreibung
Erster Teil - Porzellaneum:
- Filmvorführung zur Darstellung des Produktionsprozesses
- Veranschaulichung durch verschiedene Materialien und Werkzeuge (im Museum) mit fachlicher Beantwortung aller aufkommenden Fragen
- kleines Quiz rund um Porzellan und seine Herstellung
- selbstständiges Gestalten einer Schale

Zweiter Teil - Stadtführung:
- Führung durch historische Annaburger Gebäude, die für Kinder interessant sind (Militär-Knaben-Erziehungsinstitut, historisches Klassenzimmer usw.)

Je nach Schüleranzahl können einzelne Programmpunkte in 2 Halbgruppen bis jeweils 15 Personen absolviert werden.

Verpflegung
Mittagspause mit Mittagessen im Porzellancafé

Sonstiges
Teilnehmerpreis: 10,- € inkl. Mittagessen

Adresse
Torgauer Straße 68
06925 Annaburg

Tel.: (03 53 85) 31 15 56
Email: porzellanwelt@annaburg-porzellan.de
Web: www.annaburg-porzellan.de Öffnungszeiten
Montag-Freitag 10-18 Uhr; Samstag 10–13 Uhr

Cafe Barriere Frei Shop
Barrierefrei: nur im Museumsshop und im Café und der Ausstellung im Erdgeschoss