Kontakt/Impressum | english

Museumsverband Sachsen-Anhalt

Museen Sachsen-Anhalts

Luftfahrt- und Technikmuseumspark

Merseburg

verschiedene Feuerwehrfahrzeuge

Hier sieht man alte Flugzeuge.
Und es gibt auch Fahrzeuge, vom Motorrad über PKW, LKW bis zur Eisenbahn.
Man sieht alte Feuerwehrautos.
Man sieht auch eine Flieger-Arzt-Praxis.

Eine Ausstellung zeigt alte Haushalts-Geräte.
Und sie zeigt auch Technikgeräte wie Radio, Fernseher, Telefon und Computer.

Der Museumsverein sammelt Luftfahrzeuge aller Einsatzzwecke und Epochen. Darüber hinaus bereichern auch andere technische Geräte, wie zum Beispiel Fahrzeuge und Antriebstechnik, die Ausstellung. Ein Schwerpunkt ist die Freizeitarbeit mit technisch interessierten Jungendlichen. Im Vordergrund steht dabei das Heranführen an technisch-handwerkliche Arbeiten, wie sie zur Realisierung von Ausstellungsobjekten notwendig sind. Auch die Erstellung von Maßstabsmodellen ist ein Bestandteil.

Verschiedene ständige Ausstellungsbereiche zur Luftfahrt- und Technikgeschichte mit Flugzeug-, Feuerwehrfahrzeug-, PKW-, LKW-, Motorrad und Motorensammlung, Werkstätten, historische Flieger-Arztpraxis, Haushaltgeräte, Radio, Fernsehen, Telefon, Druckerei, Computertechnik und Eisenbahn sind zu sehen.

Im September 2008 wurde die erweiterte Dauerausstellung „Telefon, Handy & Funken“ – historische Telefontechnik über Wechselsprechanlagen, Funkruf, Sprechfunk bis zum Handy auf der Galerie in der historischen Flugzeughalle eröffnet.