Museumsverband Sachsen-Anhalt

Besichtigung Kunsthof + Auf den Spuren Dr. Tolbergs

Spezialführungen

Dauer: max. 1 Stunde
Größe: ab 10 Personen

Schönebeck

Blick über die Kuranlagen zum Soleturm in Bad Salzelmen (Foto: Matthias Röhricht)

Beschreibung
touristische Führung zu den historischen Gebäuden und technischen Anlagen im Kurpark von Schönebeck/ Bad Salzelmen insbesondere für mobilitätseingeschränkte Gäste

Verpflegung
kann organisiert werden

Sonstiges
Anmeldung: Kunsthof Bad Salzelmen, Badepark 1, 39218 Schönebeck (Elbe)

Adresse
Badepark 1
39218 Schönebeck

Tel.: (0 39 28) 70 55 55
Fax.: (0 39 28) 70 55 56
Email: info@solepark.de
Web: www.solepark.de Öffnungszeiten
April-September:
Dienstag-Sonntag, Feiertag 13.30-18.00 Uhr
außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Oktober-März:
Dienstag-Sonntag, Feiertag 13.30-17.00 Uhr
außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung
24.-26.12., 31.12.: geschlossen

Barriere Frei Shop
Barrierefrei: Der Kunsthof ist für Rollstuhlfahrer nur bedingt barrierefrei.

Tipps
- Naturbelassenes Siedesalz aus Bad Salzelmener Sole, produziert nach mittelalterlicher Handwerkskunst, kann im Museumsshop des Kunsthofes erworben werden.
- Der Kunsthof befindet sich mitten im Kurpark des ältesten Soleheilbades Deutschlands in Bad Salzelmen.
- Teil der Führungen ist das ehemals längste, gradlinige Gradierwerk Europas, das bei schönem Wetter bestiegen werden kann.